Start im ADAC SimRacing Cup

|  

Demien Hugenschmidt Führender in der Meisterschaft

Die Kick-Off Meisterschaft des ADAC SimRacing Cup ist am gestrigen Mittwoch, 18. November in Liga 2 (Seriennahe Sportwagen nach Vorbild ADAC GT4 Germany) gestartet. Dabei erwischte Demien Hugenschmidt (Opel- und Kadett-C Club Südbaden e.V.) auf dem virtuellen Kurs von Zandvoort einen Mega-Start. Nach dem Sieg in Rennen 1 und dem 3. Platz in Rennen 2 führt er mit seinem BMW M4 GT4 nach der ersten Veranstaltung die Meisterschaft an. Weiter geht's am Mittwoch, 2. Dezember auf dem Kurs von Imola.

Alle Veranstaltungen des ADAC SimRacing Cup werden professionell auf YouTube gestreamt. Der Stream beginnt jeweils um 18:30 Uhr und wird unter anderem moderiert von Jan Seyffarth.