Navigation

Kartsport - Kartslalom

Der "logische" Einstieg für Kinder in den Motorsport ist der Kartsport.

Hier bieten wir den Kartslalomsport an.

Für die Kids ist der Kartslalom eine ideale Gelegenheit sich diese
eigenschaften schon im Schulalter anzueignen. Bei den Kartslaloms
steht zunächst einmal nicht das Tempo im Vordergrund. Die sichere
Beherrschung des Sportgeräts hat Priorität.

Der ADAC Südbaden schreibt jährlich zwei Serien aus, der klassische Kartslalom
mit 6,5 PS starken Karts sowie der Superkart Slalom mit 9 PS starken Karts

Weitere Informationen

Die Alternative zum Kartslalom ist der Kart Rundstreckensport.

Das Kart fahren steht am Anfang vieler erfolgreicher Rennfahrerkarrieren.
Eine Teilnahme ist aber 8 Jahren möglich. Einsteiger beginnen in der Regel
mit den Kart-Clubsportrennen auf regionalen Rundstrecken. Im süddeutschen
Raum bietet sich hier der Süddeutsche ADAC Kart-Cup (SAKC) an.
Darauf aufbauend gibt es die ADAC Kart Masters oder die Deutsche Kart Meisterschaft (DKM).

Weitere Informationen

 

Automobilsport - ADAC Slalom Youngster Cup

Jugendliche ab 16 Jahren (Jahrgangsregelung) haben die Möglichkeit über den Slalomsport in den Automobilsport einzisteigen.

Der ADAC hat hierfür den ADAC Slalom Youngster Cup ins Leben gerufen.

Der ADAC Slalom Youngster Cup ist für Einsteiger in den Motorsport der Jahrgänge 2002-1995 gedacht.
Ausgeschrieben werden zwei Klassen, die Klasse 1 (SE) der Jahrgänge 2002 - 2000. Die Klasse 2 (FE)
ist für Führerschein Einsteiger gedacht der Jahrgänge 1999 - 1995. Für Neueinsteiger ist die Teilnahme
an vier Sichtungen zu beginn der Saison verpflichtend. Eine Einschreibung im Cup ist für die Teilnahme
an den Veranstaltungen verpflichtend. Es werden fünf Doppelveranstaltungen ausgefahren,
gesamt sind dadurch zehn Wertungsläufe in der Saison zu absolvieren wovon wiederum 80 % gewertet werden.

Weitere Informationen

Motorrad - Motocross/Enduro

Für Einsteiger in den Zweiradsport bietet der ADAC Südbaden

zusammen mit seinen Ortsclubs einige AKtivitäten an.

Die Anforderungen an Mensch und Material machen Motocross zu einer

faszinierenden Extremsportart, schließlich bewegt man sich bei Motocross-Rennen immer im Grenzbereich.

Weitere Informationen