ADAC Kart Rookies Cup Süd

Einführungslehrgang / Trainingstag am 16. März 2024

Interesse am Kartsport und am ADAC Kart Rookies Cup Süd? Vor Saisonstart des ADAC Kart Rookies Cup Süd findet am Samstag, 16. März 2024 in Nußloch ein Einführungslehrgang für Neueinsteiger statt.

Nennung für die Saison 2024 geöffnet

Wir wünschen allen Teilnehmenden eine spannende und erfolgreiche Saison 2024

Der ADAC Kart Rookies Cup bildet auf Clubsport-Basis den Einstieg in den Kart-Rundstrecken-Sport. Er ist eine Ergänzung zum Jugendkartslalom, eignet sich aber auch für Neueinsteiger und für Wiedereinsteiger.

Der ADAC Kart Rookies Cup Süd richtet sich an Teilnehmer aus Baden-Württemberg und Bayern. Eine Saison besteht aus sechs Ein-Tages-Veranstaltungen mit jeweils zwei Rennen. Vor Saisonbeginn gibt es die Möglichkeit, bei einem Einführungslehrgang Wissenswertes zum ADAC Kart Rookies Cup zu erfahren um optimal vorbereitet zu sein für den Einstieg in den Kart-Rundstrecken-Rennsport.

Fünf Klassen für Teilnehmer ab 8 Jahren

Los geht es im ADAC Kart Rookies Cup für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren (Jahrgangsregelung). Die Klassen 1 und 2 sind weitestgehend bundesweit einheitlich geregelt. Hier kommt der Honda GX200 Motor zum Einsatz, welcher auch beim Kartslalom verwendet wird. Für Teilnehmer ab 12 Jahren (Jahrgangsregelung) steht ein stärkerer Motor zur Verfügung, der in den Klassen 3, 4 und 5 zum Einsatz kommt. 

Chancengleichheit und der kostengünstige Motorsport stehen im Vordergrund

Im Vordergrund steht, dass Aufwand und Kosten in einem angemessenen Rahmen bleiben. Daher kann man mit vielen verschiedenen Kart-Chassis teilnehmen, die ggf. sicherheitsbedingt auf die Rundstrecke angepasst werden. In den Klassen 1 und 2 können außerdem Kartslalom-Chassis eingesetzt werden. Motoren für jede Veranstaltungen werden verlost um Feintuning zu verhindern.  Auch die Anzahl der verwendeten Reifen wird vorgegeben um das Budget im Griff zu behalten. 

Interesse am Kartsport und am ADAC Kart Rookies Cup?

Vor Saisonstart des ADAC Kart Rookies Cup Süd findet am Samstag, 16. März 2024 in Nußloch ein Einführungslehrgang für Neueinsteiger statt.

Hierbei wird auf das Reglement und auf Flaggenkunde eingegangen und Interessierte haben auch die Möglichkeit, erste Runden in Leihkarts zu absolvieren. Mit theoretischen und praktischen Einheiten gibt es so die Möglichkeit, in die Welt des Kart-Rennsports einzusteigen. Die Teilnahmegebühr beträgt 30,- EUR und beinhaltet auch das Leihen eines entsprechenden Helms sowie eines Karts inkl. Betriebsmittel.

Paralell zum Einführungstag gibt es für diejenigen, die bereits in den vergangenen Jahren im ADAC Kart Rookies Cup Süd gefahren sind, die Möglichkeit, auf eigenen Karts mit eigenem Motor und Sprit zu trainierten. Hierzu werden innerhalb des Zeitraums von 10 bis 16 Uhr verschiedene Zeitslots eingerichtet. Außerdem gibt es dadurch die Möglichkeit, dass die "Neuen" den "alten Hasen" über die Schulter zu schauen und sich Teilnehmende und Eltern bzw. Beutreuer über den ADAC Kart Rookies Cup bzw. über den Kartsport austauschen können.

Wer an Einführungslehrgang oder Trainingstag teilnehmen möchte, kann sich unter untenstehendem Link anmelden.

Anmeldungen zum Einführungslehrgang sowie zum Trainingstag sind online möglich bis einschlielich Mittwoch, 13. März 2024.

Zeitplan des Einführungslehrgang und Trainingstag am 16, März 2024

ZeitEinführungslehrgangTrainingstag
10:00-11:30Theorie/Regel- und FlaggenkundeTestmöglichkeiten/Freies Fahren
11:30-12:00Erste Einheiten im Leihkart-
12:00-16:00praktische Einheiten im Wechsel (verschiedene Zeitblöcke)praktische Einheiten im Wechsel (verschiedene Zeitblöcke)
16:00Ende der VeranstaltungEnde der Veranstaltung

 

Saison 2024

16.03.2024 | | MSC Nussloch e.V. | mehr Informationen
27.04.2024 | | RMSV Urloffen e.V. im ADAC | mehr Informationen
29.06.2024 | | KC Teningen e.V. | mehr Informationen
06.07.2024 | | MSC Walldorf e.V. im ADAC | mehr Informationen
13.07.2024 | | Motorsportclub-IPF-Bopfingen e.V. im ADAC | mehr Informationen
14.09.2024 | | Motorsportvereinigung Gerolzhofen | mehr Informationen
14.09.2024 | | MSVg Gerolzhofen e.V. | mehr Informationen
12.10.2024 | | Motor-Sport-Club Nussloch e.V im ADAC | mehr Informationen

Weitere Informationen

KlasseAlter des TeilnehmerEinsetzbare ChassisMotorMindestgewicht (Kart + Fahrer)
K18-10 JahreSlalom-Chassis, Rennkart-Chassis, keine Bambini-ChassisHonda GX 200130 kg
K210-13 JahreSlalom-Chassis, Rennkart-Chassis, keine Bambini-ChassisHonda GX 200140 kg
K310-13 JahreRennkart-Chassis, keine Slalom- und Bambini-ChassisBriggs & Stratton L206140 kg
K414-29 JahreRennkart-Chassis, keine Slalom- und Bambini-ChassisBriggs & Stratton L206145 kg
K5ab 30 JahrenRennkart-Chassis, keine Slalom- und Bambini-ChassisBriggs & Stratton L206170 kg

Vorbehaltlich Änderung - Stand 01.01.2024

Hinweis: Aktuell sind nur die Klassen K1 und K2 für den ADAC Kart Bundesendlauf zugelassen

Beteiligte ADAC Regionalclubs

Kontaktdaten

Serienkoordinator

ADAC Südbaden e.V.
Timo Kolleth
Sportabteilung
Am Predigertor 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tel.: +49 761 3688 – 243
Fax: +49 761 3688 – 244

E-mail: Timo.Kolleth @ sba.adac.de

Technischer Serienbetreuer

Wilk Motorsport
Ralf Wilk
Am Bolenzer Graben 8
75038 Oberderdingen

Tel.: +49 176 24112806

E-mail: mail @ wilk‐motorsport.de